Planspiel Börse 2019

Am 11. Dezember 2019 endete die neue Spielrunde beim Planspiel Börse. Zehn Wochen lang konnten die Teams mit cleveren Anlagestrategien das Startkapital vermehren. Das Planspiel Börse ist ein Online-Wettbewerb, bei dem Spielgruppen ein Spielkapital von 50.000 € zur Verfügung gestellt bekommen, dass sie durch den Kauf von Aktien vermehren sollen. Der Wertpapierhandel vertieft auf spielerische Art wirtschaftliche Grundkenntnisse und vermittelt Börsenwissen. Am 28.01. 2020 wurden in einer Auswertungsveranstaltung in der Sparkasse die Sieger im Altenburger Land gekürt. Das Team "Porsche Cayenne" belegte mit einem Depotwert von 50.589 € den 6. Platz.