Zu Besuch in der REDBULL-ARENA

Am 7. September haben Schüler der Klasse 8a eine Exkursion in die REDBULL-ARENA nach Leipzig durchgeführt. ImLindenaumuseum entstanden zum Ende des letzten Schuljahres Exponate zum Thema Fußball. Deshalb organisierte Frau Glück vom Lindenaumuseum diese Exkursion.  Die Schüler konnten den gesamten Innenbereich sehen und in der Mixed-Zone auf die Torwand schießen. In der RB-Kabine und auf der Ersatzbank am Spielfeldrand wurden schöne Fotos gemacht. Auch der VIP- und der Pressebereich waren sehr interessant. Vielen Dank an Frau Glück für diese sehr schöne Exkursion!

Spielenachmittag am 21.03. 2018

"Das Leben ist kein Spiel, aber ein Spiel kann das Leben lebenswerter machen" ist ein Zitat von Gabriele Orymek vom Altenburger Spieletage e.V.. Familie Orymek gestaltete wieder einen spannenden und lustigen Spielnachmittag in der Turnhalle unserer Schule, unterstützt durch unser Kulturagentenprogramm. Die Schülerfirma "Time out-take a break" sorgte mit dem Förderverein für Kaffe, Kuchen und Getränke.

Mathematik-Wettbewerbe

Auch in diesem Schuljahr fanden an unserer Schule wieder mehrere Mathematik-Wettbewerbe statt.

An der Schul-Mathematik-Olympiade nahmen 13 Schüler teil, hier die Ergebnisse:

Klasse 5: 1. Platz: Joana Schwiede (5b), 2. Platz: Antonia Marion Berger (5b), 3. Platz: Samara Ansorge

Barcamp

Am 27.10.2017 waren Schüler der Erich-Mäder-Schule zum Barcamp im Mauritianum. Wir haben andere Schüler kennengelernt und unser Redefähigkeit zu unterschiedlichen Themen unter Beweis gestellt. In verschiedenen Räumen haben wir zum Beispiel über Sexualität, Digitalisierung, Internetfreundschaften, Heimat, Mobbing und Freizeit diskutiert.
Lernen am anderen Ort!
Ein großer Dank geht an die Mitarbeiter des Mauritianum und der LKJ (Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V.)!
(Frau Pfeuffer)